Zurück zum Blog

Zunächst einmal die schlechte Nachricht: Die Logistik ist keine Branche, die mit großer Umweltfreundlichkeit überzeugen kann. Nun aber zur guten Nachricht: Denn das bedeutet auch, dass es eine Menge Verbesserungspotenzial gibt, um eine nachhaltigere Logistik zu schaffen und Lieferketten umweltfreundlicher zu gestalten. Als Vermieter von Lager- und Hallenflächen sind wir bei Sirius Facilities Experten im Thema Logistik - und wir haben beobachtet, dass auch unsere Mieter sich verstärkt für das Thema Nachhaltigkeit interessieren. Im Folgenden möchten wir Ihnen deshalb einen Überblick über die Herausforderungen, aber auch die Lösungsansätze grüner Logistik geben.

 

Ziele der Logistik neu definieren

Wenn Sie als Unternehmen eine nachhaltige Lieferkette implementieren möchten, dann stehen Sie wahrscheinlich vor einem Dilemma. Denn oftmals kosten die Maßnahmen, um die neuen Ziele Ihrer Logistik zu erreichen, scheinbar zu viel Geld. Die Investition kann sich dennoch lohnen, denn Sie können so nicht nur Ihre Marke stärken und sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, sondern langfristig auch Einsparungen zum Beispiel im Energie- und Verpackungsverbrauch machen. Wenn Sie sich also dazu entschieden haben, auf eine grünere Lieferkette hinzuarbeiten, dann sollten Sie die Ziele der Logistik in Ihrem Unternehmen neu ausrichten. Unter anderem sind folgende Schwerpunkte entscheidend:

  • Die Senkung des CO2-Ausstoßes, welchen Sie zunächst einmal bestimmen und die größten Verursacher identifizieren sollten. Anschließend kann über Maßnahmen entschieden werden, um die Emissionen zu senken.
  • Nehmen Sie die Bereiche besonders unter die Lupe, welche die Umwelt zum Beispiel durch Luft-, Wasser- oder Bodenverschmutzung belasten.
  • In der grünen Logistik sollte so wenig Verpackungsmüll wie möglich entstehen und auf nachhaltige Materialien gesetzt werden. Möglich ist dies zum Beispiel durch mehrfache Verwendung und Recycling der Verpackungen.

So wird grüne Logistik Realität

Um nachhaltige Logistik zu betreiben, können Sie in Ihrem Unternehmen an vielen Schrauben drehen. So lohnt es sich schon in Ihrer Beschaffungsorganisation darauf achten, Lieferanten auszuwählen, welche nachhaltige Verpackungen verwenden, über eine Zertifizierung bezüglich ihres Umweltmanagements verfügen oder einen Lieferanten wählen, der sich möglichst nah an Ihrem Standort befindet, um lange Transportwege zu vermeiden.

 

Ebenso sind folgende Maßnahmen zu empfehlen:

  • Setzen Sie für eine grüne Logistik auf eine effiziente Flotte mit umweltfreundlichen Fahrzeugen. Die Anschaffung der neuen Fahrzeuge kann unter Umständen auch bezuschusst werden.
  • Optimieren Sie Ihr Liefermanagement und nutzen Sie zur Planung speziell entwickelte Systeme, um Ihre Prozesse zu verbessern. So lassen sich unnötige Wege oder Zwischenlagerungen vermeiden.
  • Vermeiden Sie ein übermäßiges Aufkommen von Verpackungsmüll durch Wiederverwertung und sortieren Sie Ihre gebrauchten Verpackungen, um anschließendes Recycling zu erleichtern. Auch in der Verwaltung lässt sich der Papierverbrauch durch den Einsatz von Softwares reduzieren.
  • Durch ein gutes Lagerplatzmanagement vermeiden Sie unnötigen Transport innerhalb des Lagers und Beschädigung der Produkte und Waren.

Mit der richtigen Lagerhalle grüne Logistik betreiben

Bereits in der Planung eines neuen Standortes können Sie ein Verteilungszentrum wählen, das die besten Bedingungen mitbringt, um Maßnahmen für eine nachhaltige Logistik im Unternehmen ideal umzusetzen. In unseren Sirius Business Parks bieten wir solche Voraussetzungen: So befinden wir uns in der Peripherie größerer Städte und verfügen dadurch über einen besonders vorteilhaften Standort für nachhaltige Logistik. Einerseits sind durch die Lage in vielseitigen Gewerbegebieten zahlreiche mögliche Lieferanten ganz in der Nähe ansässig - lange Transportwege können so minimiert werden. Zum anderen sind wir deutschlandweit vertreten, sodass Sie aus einer Vielzahl an Standorten im Umfeld wichtiger Produzenten und Zulieferern wählen und so Ihre Lieferkette bestens optimieren können.

Dank besonders günstigen Quadratmeterpreisen und flexiblen Laufzeiten, die bereits bei einem Monat beginnen, behalten Sie einerseits die volle Kostenkontrolle und können andererseits besonders schnell auf Veränderungen reagieren und damit bei Bedarf auf eine kleinere oder größere Fläche am selben oder einem alternativen Standort umsteigen. So optimieren Sie Platz und Ressourcen und können auf diese Weise nachhaltiger agieren.

Auch darüber hinaus arbeiten wir an Maßnahmen, wie wir selbst als Unternehmen noch nachhaltiger werden können. Mit einem Anteil von erneuerbaren Energien in unseren Sirius Business Parks von nahezu 90 % sind wir einem unserem Ziel eines vollkommen auf erneuerbare Energien ausgelegten Betriebs bereits sehr nahe. Sehr umweltfreundlich ist auch unser Grundkonzept: So bauen wir keine neuen Gebäude, sondern renovieren und modernisieren lediglich Bestandsgebäude, um diese weiter zu nutzen und dadurch Ressourcen und Energie zu sparen. Auch für die Zukunft sorgen wir vor. Neben dem Umstieg auf moderne, noch effizientere Heizungssysteme, der momentan im Gange ist, planen wir mittelfristig, an vielen unserer Standorte E-Ladestationen aufzubauen, um nachhaltigeren Transport zu erleichtern.

Sie möchten sich vor Ort von einer unserer geräumigen Lagerhallen überzeugen? Dann vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin - rufen Sie einfach an oder senden Sie uns eine Anfrage über unser Onlineformular!

Fazit: Grüne Logistik hat viele Facetten

Um eine nachhaltige Lieferkette aufzubauen, müssen einige eingefahrene Strukturen neu überdacht werden. Das Ergebnis lohnt sich: Nicht nur für die Umwelt, sondern langfristig auch für das Unternehmen. Denn eine Firma mit grüner Logistik stärkt nicht nur ihr Image und kann dadurch neue Kunden an Land ziehen, sondern handelt auch nachhaltig im unternehmerischen Sinne und kann sich dadurch langfristig an einem sich verändernden Markt halten. Wenn Sie noch nach einer günstigen Lagerfläche suchen, mit der Sie Ihre Pläne ideal umsetzen können, sind Sie bei Sirius Facilities richtig. Bei uns finden Sie deutschlandweit Lager in allen Größen - von kleinen Lagerboxen bis zu großen Hallen. Fragen Sie einfach an und lassen Sie sich beraten!

Sie werden weiter geleitet ...

Aus den Sirius Konferenzzentren wird
meetinn Logo