Zurück zum Blog

Gerade Jungunternehmer oder Existenzgründer stellen sich am Anfang ihrer unternehmerischen Karriere die Frage nach der geeigneten Größe ihres Arbeitsplatzes.
Die gesetzliche Regelung besagt im Kapitel 5 der Technischen Regeln für Arbeitsstätten A1.2, dass ein Büroraum mindestens 8 m2 groß sein sollte. Für jeden weiteren Mitarbeiter werden 6 m2 angerechnet. So ergibt sich für ein 4-Personen Büro eine Mindestgröße von 26 m2. Für Büro- und Bildschirmarbeitsplätze ergibt sich bei Einrichtung von Zellenbüros ein erhöhter Flächenbedarf von 8 bis 10 m2 je Arbeitsplatz einschließlich Möblierung und anteiliger Verkehrsflächen im Raum. Für Großraumbüros ist angesichts des höheren Verkehrsflächenbedarfs und ggf. größerer Störwirkungen (z. B. akustisch, visuell) von 12 bis 15 m2 je Arbeitsplatz auszugehen.

So also die reine gesetzliche Regelung, die nach Möglichkeit nicht unterschritten werden sollte. Wie groß Ihr persönliches Büro im Einzelfall sein sollte, ist stark typabhängig. Arbeiten Sie meistens alleine oder im Team? Halten Sie größere Meetings oder Brainstorming-Runden ab? Brauchen Sie zusätzlichen Raum für Geräte oder Mobiliar? Benötigen Sie nur einen Raum, um in Ruhe zu arbeiten oder sind Sie der Auffassung, dass Sie die meiste Zeit im Jahr im Büro verbringen und dieser Lebensraum entsprechend gestaltet sein sollte?  All diese Überlegungen spielen bei der Auswahl der Bürogröße eine gewichtige Rolle.
Auch die ergonomischen Vorgaben und Sicherheitsaspekte müssen bei der Büroplanung berücksichtigt werden. So sind Flucht- und Verkehrswege entsprechend der im Notfall flüchtenden Personen einzuplanen.
Für Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern stellt sich zudem die Frage nach der Aufteilung in Einzelbüros, Mehrpersonenbüros oder Großraumbüros. 

Unsere Empfehlung
Sind Sie der Typus Mensch, der nur einen kostengünstigen Raum zum „reinen“ Arbeiten am PC sucht und sich nicht ständig im Büro aufhält? Dann sind Büros ab 12 m2 die richtige Wahl für Sie. Alternativ könnten Sie sich auch mit der Idee des Coworking Spaces auseinandersetzen. Mehr zum Thema Coworking finden Sie in unserem Blog. Im 2-er Team sind Sie mit einer Bürogröße ab 16 m2 gut beraten.

Sie verbringen viel Zeit im Büro und brauchen zudem Freiraum um Ihr volles Arbeitspotenzial abzurufen, indem Sie z.B. mit Kreativtechniken arbeiten? Dann empfehlen wir Ihnen eine Bürogröße ab 16 m2. Für ein 2-er Team sehen wir Sie in einem Büro nicht kleiner als 18 m2.

Sie gehören zum Typus Büroarbeiter, der die meiste Zeit seines Lebens im Büro verbringt? Dort auch gerne Gäste empfängt? Dann empfehlen wir Ihnen ein großes Büro ab 18 m2, in dem Sie sich auch eine Sitzecke als Empfangs- bzw. Ruhebereich einrichten können. Für ein 2-er Team sehen wir Sie in einem Büro nicht kleiner als 20 m2.

Bei der Wahl der idealen Bürogröße gibt es einiges zu beachten und sie kann von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein. Wir von Sirius Facilities stehen Ihnen bei dieser richtungsweisenden Entscheidung gerne beratend zu Seite. Wir sind an immer mehr Standorten in ganz Deutschland vertreten. Kontaktieren Sie uns und wir finden gemeinsam das ideale Büro für Sie und Ihre Bedürfnisse.

Sie werden weiter geleitet ...

Aus den Sirius Konferenzzentren wird
meetinn Logo