Zurück zum Blog

Kaum ein Thema spaltet in der Arbeitswelt so sehr wie das Thema Großraumbüro. Die einen fühlen sich wohl, wenn um sie herum etwas los ist, den anderen wird der Trubel oftmals zu viel. Klar ist: Das Arbeiten im Großraumbüro hat nicht nur Vor- oder Nachteile, sondern ist einfach für manche mehr geeignet als für andere. Wir bei Sirius vermieten die unterschiedlichsten Räumlichkeiten vom Einzelbüro bis zur ganzen Büroetage und wir wissen genau, worauf es bei der Entscheidung für oder gegen ein offenes Büromodell ankommt. Wie ein modernes Großraumbüro ausgestattet sein sollte, welche Vorteile und Nachteile es gibt und ab wann überhaupt von einem Großraumbüro die Rede ist, klären wir hier!

 

Was ist ein Großraumbüro? Eine Definition

Schreibtische so weit das Auge reicht und mehrere Teams in einem Raum: So oder so ähnlich sieht die allgemeine Wahrnehmung eines Großraumbüros aus. Was aber genau ein Großraumbüro ist, ist gar nicht so klar definiert. So ordnen manche bereits Räume ab zehn Arbeitsplätzen in diese Kategorie ein, andere sprechen erst ab 20 Plätzen von einem Großraumbüro. Die Raumaufteilung ist unterschiedlich: Manche Arbeitgeber setzen auf Raumtrenner, welche einzelne Arbeitsplätze oder kleine Gruppen von Mitarbeitern abtrennen und für mehr Privatsphäre sorgen. Moderne Großraumbüros sind jedoch oftmals Open Space Büros, in welchen Raumtrenner sparsamer oder gar nicht mehr eingesetzt werden.

 

Günstig & kommunikativ: Welche Vorteile hat ein Großraumbüro?

Großraumbüros sind vor allem bei Arbeitgebern beliebt, denn sie sind in der Regel günstiger als mehrere Einzel- oder Gruppenbüros - nicht nur in der Anmietung, sondern auch im Unterhalt. Doch auch Mitarbeiter können von der Arbeit im Großraumbüro profitieren. So fördern diese zum Beispiel den Zusammenhalt, da sich die Kollegen jeden Tag treffen, sich austauschen können und ein Gemeinschaftsgefühl entsteht. Auch die Kommunikation gestaltet sich einfacher, denn Kollegen können sich direkt austauschen und es besteht keine räumliche Barriere.

Ein Großraumbüro erleichtert zudem flexible Arbeitsmodelle wie hybrides Arbeiten. In modernen Großraumbüros haben Mitarbeiter oftmals keinen festen Platz mehr, sondern suchen sich ihren Schreibtisch jeden Morgen neu aus.

 

Laut & psychisch belastend: Welche Nachteile hat ein Großraumbüro?

Wer schon einmal in einem gearbeitet hat, der weiß auch, wie belastend der Alltag in einem Großraumbüro sein kann. Durch die vielen Menschen in einem Raum entsteht ein konstanter Geräuschpegel, dem die Arbeitnehmer rund um die Uhr ausgeliefert sind. Die fehlende Ruhe und der Mangel an Privatsphäre im Großraumbüro schlagen sich wiederum negativ in der Arbeitszufriedenheit genauso wie in der Produktivität nieder.

Viele Mitarbeiter fühlen sich durch die ständige Anwesenheit anderer Menschen gestresst oder gar überwacht. Das hat Auswirkungen auf die psychische und die körperliche Gesundheit des Teams: Es kommt beim Arbeiten im Großraumbüro deutlich öfter zu Krankheitsausfällen als in Einzelbüros - nicht zuletzt auch deshalb, weil sich Krankheitserreger hier schneller verbreiten können.

Eine weitere Herausforderung von Großraumbüros sind die Beleuchtung und die Temperierung: Große Räume verfügen oftmals nicht über genug Tageslicht, da einige Mitarbeiter zu weit von den Fenstern entfernt platziert werden müssen. Dauerhaft unter künstlichem Licht zu arbeiten, kann jedoch die Gesundheit schädigen, indem es zum Beispiel zu einem höheren Stresspegel führt. Beim Arbeiten im Großraumbüro gibt es zudem oft Streit bezüglich der Raumtemperatur und des Lüftens. Dies führt dazu, dass oft zu hohe oder zu niedrige Temperaturen herrschen und die Luft nicht häufig genug ausgetauscht wird.

 

Großraumbüro: Gestaltung für eine bessere Atmosphäre

Das Arbeiten im Großraumbüro gehört keinesfalls der Vergangenheit an - noch immer setzen viele Arbeitgeber auf dieses Konzept. Wenn auch Sie ein modernes Großraumbüro einrichten möchten, dann können Sie dabei auf folgendes achten, um Ihren Mitarbeitern ein bestmögliches Arbeitsumfeld zu bieten:

  • Sorgen Sie für mehr Privatsphäre: Dazu sind nicht unbedingt hohe Trennwände notwendig, schon eine durchdachte Anordnung der Arbeitsplätze kann dafür sorgen, dass nicht alle Mitarbeiter Einblick auf die Schreibtische anderer haben.
  • Zimmerpflanzen sorgen für eine freundliche Arbeitsatmosphäre und können zum Blickschutz beitragen sowie Schall dämpfen.
  • Deckensegel und weiche Materialien wie Kissen oder Teppiche können ebenfalls Schall reduzieren.
  • Bieten Sie Abschnitte oder gar separate Räume an, in denen Ruhe getankt und konzentriert gearbeitet werden kann.
  • Schaffen Sie mit moderner Einrichtung eine Wohlfühlatmosphäre.

Unsere Großraumbüros - und Alternativen!

Sie suchen einen neuen Standort für Ihr Unternehmen? Unsere Sirius Business Parks und Office Center finden Sie überall in Deutschland - im Raum Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Köln, Stuttgart und mehr. Moderne Großraumbüros gehören zu unseren Spezialitäten: Wir bieten Ihnen zu günstigen Preisen ganze Büroetagen, die sie nach Ihren Vorstellungen gestalten und aufteilen können. Selbstverständlich haben wir auch andere Büroarten für Sie bereitstehen: Ob große Teambüros oder Einzel- und Doppelbüros: An unseren zahlreichen Standorten finden Sie moderne Flächen für jedes Budget und für jede Betriebsgröße. Unsere kleinen Flächen können Sie sehr flexibel schon ab einem Monat und zum All-inclusive-Preis anmieten!

Möchten Sie einmal vorbeikommen und sich ein Bild von unseren Großraumbüros oder unseren kleineren Flächen machen? Dann schreiben Sie uns doch einfach über unser Kontaktformular und wir vereinbaren gern einen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Ob sich ein Großraumbüro für Ihre Mitarbeiter eignet oder nicht, hängt von mehreren Faktoren ab. Zunächst einmal sollten Sie sich Gedanken machen, aus welchen Persönlichkeiten Ihr Team besteht. Sind Ihre Mitarbeiter eher still und introvertiert, dann ist für sie das Arbeiten im Großraumbüro vermutlich nicht zu empfehlen. Ist Ihr Team sehr kontaktfreudig und extravertiert, dann könnte ein Open Space Büro die passende Lösung sein. Ebenfalls hängt die geeignete Bürogröße von der Art der Aufgaben Ihres Teams ab. Muss dieses viel und oft kommunizieren, eignet sich ein großes Büro besser als bei Aufgaben, die viel Konzentration benötigen.

Sie werden weiter geleitet ...

Aus den Sirius Konferenzzentren wird
meetinn Logo