Zurück zum Blog
5 gute Gründe, warum Sie ein Büro in Rostock mieten sollten

Sie sind auf der Suche nach neuen Büros für Ihr Unternehmen? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen fünf gute Gründe dafür, Büroflächen in Rostock zu mieten – der Groß-, Universitäts- und Hansestadt in Mecklenburg-Vorpommern.

1. Positionieren Sie sich richtig

Ob Sie ein Büro in Rostock mieten sollten, hängt von der Branche Ihres Unternehmens ab. Rostock ist nicht nur ein wichtiger Werftenstandort und für seine Windenergiebranche bekannt, sondern gilt auch als idealer Standort für Tourismus, der hier in den letzten Jahren besonders durch die Kreuzschifffahrt einen großen Schub bekommen hat. Im Hafengebiet haben sich zudem viele Industrieunternehmen angesiedelt. Auch sich Ihr Unternehmen mit Medien oder Spitzentechnologien beschäftigt, lohnt es sich in jedem Fall, wenn Sie Ihrem Business in Rostock nachgehen, wie z.B. im Sirius Business Park in Rostock

2. Genießen Sie die Vorteile der Ostsee

Selbstverständlich hat die unmittelbare Nähe zur Ostsee in Rostock ihren besonderen Reiz. In der Mittagspause oder am Wochenende heißt es dann: Ab zum Hafen, ab an die Ostsee! Hier können Sie wieder neue Energie tanken, bevor Sie sich im Büro neuen Herausforderungen stellen. Das Urlaubsfeeling lässt grüßen! Apropos Reisen – sind Sie viel unterwegs und wollen Sie nur ein Büro auf Zeit in Rostock mieten? Bei uns können Sie Büroräume flexibel anmieten - jährlich, monatlich oder täglich - so wie Sie Ihr Büro gerade brauchen.

3. Der Hafen Rostock als universaler Umschlagplatz

Das Besondere an der Stadt Rostock ist sein Ostsee-Hafen für Fähr- und Güterverkehr. Er verfügt über einen modernen Ölhafen und Anlagen für den Umschlag von Getreide, Kohle, Düngemittel und Zement. Zudem ermöglichen Terminals den Umschlag von Baustoffen und Stückgütern. Für den Handel spielt der Überseehafen eine bedeutende Rolle und kann auch Ihrem Unternehmen wichtige Vorteile im Handel bieten.

4. Der passende Ausgleich zur Arbeit

Wer in seinem Bürojob viel am Schreibtisch sitzt, braucht eines zum Ausgleich ganz besonders: Sport. Wenn Sie ein Büro in Rostock mieten, können Sie in Ihrer Freizeit diversen sportlichen Aktivitäten nachgehen, die es nicht in jeder anderen deutschen Stadt gibt. Nutzen Sie z.B. das Angebot der Segelclubs. Lernen Sie das Segeln und genießen Sie die Ostsee aus einer neuen Perspektive. Unser Tipp: Wenn Sie gerne Fisch essen, tun Sie sich etwas Gutes und lassen Sie sich den Fisch auf dem Fischmarkt im Rostocker Fischereihafen nicht entgehen oder probieren Sie eines der vielen Fisch-Restaurants aus.

5. Ein Büro in Rostock mieten – und immer gut angebunden sein

Absolut wichtig für das Business in Rostock: Eine gute Anbindung! Wenn Sie bei uns ein Büro in Rostock mieten, können Sie sich darüber freuen, die A19 in Ihrer Nähe zu haben, genauso wie den Anschluss an den öffentlichen ÖPNV. Soll die Dienstreise einmal weiter weg gehen, bietet sich dafür der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow an. Der Hafen Rostock sichert Ihnen sogar eine Überseeverbindung – besser könnte die verkehrsgeografische Lage nicht sein. Wir wünschen viel Freude beim Arbeiten in Rostock!

Konnten wir Sie vom Leben & Arbeiten in Rostock überzeugen? Perfekt! Dann schicken Sie uns noch heute Ihre Anfrage!

Sie werden weiter geleitet ...

Aus den Sirius Konferenzzentren wird
meetinn Logo